Agathon goes digital

logo_digital_transformation
AGATHON

Der moderne Arbeitgeber

Bei Agathon arbeitet man digital – im Büro wie in der Produktion. Die letzten Jahre hat Agathon viel in zukunftsweisende Fertigungs-prozesse und moderne, ergonomische und ortsunabhängige Arbeits-plätze investiert. Wir sind mitten in der digitalen Transformation und arbeiten mit agilen Projektmethoden, bei denen jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeitende mitwirken kann. Das macht Agathon zu einem noch spannenderen Arbeitgeber. Und vielleicht sogar zu einem Pionier in der doch eher konservativen Maschinenindustrie, wenn es um die Entwicklung von Spitzenprodukten, Mitarbeiter-führung und Digitalisierung geht.

Wir sind ein Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Da kann jeder Einzelne etwas bewegen und sich einbringen.

Peter Schneiter (CFO)
Agathon ist für alle Mitarbeitenden ein moderner Arbeitgeber, der effizientes und zukunftsfähiges Arbeiten ermöglicht. Die Digitalisierung ist ein Baustein unserer Strategie.
Michael Merkle (CEO)
Die agile Projektmethodik ist extrem motivierend, da wir in kurzer Zeit immer ein Ergebnis liefern können.
Frank Almer (CMO)
Wir greifen schon seit vielen Jahren remote auf unsere Maschinen zu. Was früher noch umständlich war, geht nun mit der digitalen Vernetzung viel schneller und einfacher. Weltweit erhalte ich raschen Zugriff auf das ganze Know-How der Firma, von all meinen Devices aus. Das nenn ich effizientes Arbeiten.
Simon Hugi (Leiter Teleservice)
Ich schätze das kollaborative Arbeiten. Dank Teams können wir uns schnell und einfach im Chat oder per Call austauschen, und das weltweit. In Dokumenten arbeiten wir gemeinsam in Echtzeit. Das ist für mich modernes Arbeiten.
David Wehrli (IT System Engineer)
Für Formenbauer haben wir ein neues digitales Kundenerlebnis designt. Funktioniert wie ein guter Onlineshop – ist aber gespickt mit überraschenden digitalen Features. Die Plattform bringt uns und unsere Kunden einen Meilenstiefelschritt weiter in der modernen digitalisierten Welt.
Chantal Glanzmann (Head of Internal Sales)
Peter_Schneiter
Michael_Merkle
Frank_Almer
Simon_Hugi
David_Wehrli
Chantal_Glanzmann
Peter_Schneiter
Michael_Merkle
Frank_Almer
Simon_Hugi
David_Wehrli
Chantal_Glanzmann
Peter_Schneiter
Michael_Merkle
Frank_Almer
Simon_Hugi
David_Wehrli
Chantal_Glanzmann

Projekte der Digitalen Transformation

November 4, 2022

Wer seine Firma digitalisieren will, braucht ein starkes Rückgrat, ein Backbone. Erst durch eine schnelle Internetleitung kann man neue Technologien überhaupt vorantreiben. Agathon hat 2021 sein Rückgrat gestärkt und alle Daten in die Cloud ausgelagert.

GANZEN ARTIKEL LESEN

Sie wollen etwas bewegen und Teil unserer Erfolgsgeschichte sein? Sie sind kompetent, eigenständig und offen für Neues wie wir? Dann sollten wir uns kennenlernen. Hier finden Sie unsere vakanten Stellen. Senden Sie uns Ihre Bewerbung an bewerbungen@agathon.ch. Wir freuen uns auf Sie!

  • Corporate
  • Agilität
  • Fertigung
  • Service
Mit Highspeed in die digitale Transformation

Mit Highspeed in die digitale Transformation

Wer seine Firma digitalisieren will, braucht ein starkes Rückgrat, ein Backbone. Erst durch eine schnelle Internetleitung kann man neue Technologien überhaupt vorantreiben. Agathon hat 2021 sein Rückgrat gestärkt und alle Daten in die Cloud ausgelagert.

ZUM ARTIKEL
Virtuell vor Ort dank den Smartglasses

Virtuell vor Ort dank den Smartglasses

Mit Datenbrillen, den Smartglasses, unterstützen unsere Remote Supporter in Bellach weltweit die Servicepartner auf unseren Agathon Schleifmaschinen. Und zwar remote. Eine innovative Unterstützung mit viel Potenzial.

ZUM ARTIKEL
CRM Field Service

CRM Field Service

Unsere Servicetechniker gingen bis vor Kurzem mit einem Stapel Papier ausgerüstet zum Kunden. Heute tragen sie lässig ein Tablet in der Hand, welches viele Abläufe vereinfacht. Den Weg dazu ebnete das Projekt...

ZUM ARTIKEL
Agile Projektmethode bei der Agathon

Agile Projektmethode bei der Agathon

Agathon führte letzten Sommer im Rahmen der digitalen Transformation die agile Projektmethode «Scrum» ein. Damit können Projekte rasch umgesetzt und Produkte und Dienstleistungen in kurzer Zeit markttauglich gemacht werden. Mitarbeitende erhalten mehr Kompetenzen, Freiraum und Verantwortung.

ZUM ARTIKEL
Digitale Fertigung im Bereich Normalien

Digitale Fertigung im Bereich Normalien

Smart Factory, künstliche Intelligenz, IoT, Big Data. Technologien, die für die Agathon von Relevanz sind, wenn es um die digitale Transformation der Produktion geht? Agathon denkt gross. Setzt aber da an, wo aktuell der Hebel am grössten ist: Bei der papierlosen Produktion.

ZUM ARTIKEL
Agathon - digitaler Vorreiter der Maschinenbranche

Agathon - digitaler Vorreiter der Maschinenbranche

Bei Agathon arbeitet man digital – im Büro wie in der Produktion. Die letzten Jahre hat Agathon viel in zukunftsweisende Fertigungsprozesse und moderne, ergonomische und ortsunabhängige Arbeitsplätze investiert. Das macht Agathon zu einem noch spannenderen Arbeitgeber.

ZUM ARTIKEL
Mit Highspeed in die digitale Transformation

Mit Highspeed in die digitale Transformation

Wer seine Firma digitalisieren will, braucht ein starkes Rückgrat, ein Backbone. Erst durch eine schnelle Internetleitung kann man neue Technologien überhaupt vorantreiben. Agathon hat 2021 sein Rückgrat gestärkt und alle Daten in die Cloud ausgelagert.

ZUM ARTIKEL
Virtuell vor Ort dank den Smartglasses

Virtuell vor Ort dank den Smartglasses

Mit Datenbrillen, den Smartglasses, unterstützen unsere Remote Supporter in Bellach weltweit die Servicepartner auf unseren Agathon Schleifmaschinen. Und zwar remote. Eine innovative Unterstützung mit viel Potenzial.

ZUM ARTIKEL
CRM Field Service

CRM Field Service

Unsere Servicetechniker gingen bis vor Kurzem mit einem Stapel Papier ausgerüstet zum Kunden. Heute tragen sie lässig ein Tablet in der Hand, welches viele Abläufe vereinfacht. Den Weg dazu ebnete das Projekt...

ZUM ARTIKEL
Agile Projektmethode bei der Agathon

Agile Projektmethode bei der Agathon

Agathon führte letzten Sommer im Rahmen der digitalen Transformation die agile Projektmethode «Scrum» ein. Damit können Projekte rasch umgesetzt und Produkte und Dienstleistungen in kurzer Zeit markttauglich gemacht werden. Mitarbeitende erhalten mehr Kompetenzen, Freiraum und Verantwortung.

ZUM ARTIKEL
Digitale Fertigung im Bereich Normalien

Digitale Fertigung im Bereich Normalien

Smart Factory, künstliche Intelligenz, IoT, Big Data. Technologien, die für die Agathon von Relevanz sind, wenn es um die digitale Transformation der Produktion geht? Agathon denkt gross. Setzt aber da an, wo aktuell der Hebel am grössten ist: Bei der papierlosen Produktion.

ZUM ARTIKEL
Agathon - digitaler Vorreiter der Maschinenbranche

Agathon - digitaler Vorreiter der Maschinenbranche

Bei Agathon arbeitet man digital – im Büro wie in der Produktion. Die letzten Jahre hat Agathon viel in zukunftsweisende Fertigungsprozesse und moderne, ergonomische und ortsunabhängige Arbeitsplätze investiert. Das macht Agathon zu einem noch spannenderen Arbeitgeber.

ZUM ARTIKEL
Jobs für Digitalexperten

Go Digital with Agathon

Mechaniker/in auf Lehrenbohrwerk (w/m/d)

Mehr lesen
logo_searchandco_white
PARTNER TALENT ACQUISITION

Search & Co.

Search & Co. begleitet Agathon im Aufbau digitaler Kompetenzen. Einerseits durch proaktive Identifikation und Rekrutierung von Führungskräften mit Know-how im digitalen Bereich, andererseits durch Mentoring, Interims-Management und massgeschneiderte Bildungsangebote.

Sie möchten am digitalen Wandel mitwirken und sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung im Bereich Marketing, IT oder Softwareentwicklung? Dann melden Sie sich gerne mit ihrer Initiativbewerbung an agathon@searchandco.com.

Hier geben wir einen Einblick in unsere Projekte der digitalen Transformation bei Agathon – von «Digitaler Fertigung» bis hin zu unserem modernen «Workplace».

mic-default
PODCAST

Agatalk - der Agathon ExpertentalkAgatalk

Mit Guillaume Hopfner, Konstruktionsleiter bei Braunform, sprach unser Produktmanager Stefan Nobs über Neuerungen unserer Normalien. Herr Hopfner & sein Team nutzen unsere vorgespannten Wälzführungen und Zentrierungen nämlich ganz individuell für sich und finden dabei neue Anwendungen, von denen die Welt erfahren muss!

implement-consulting-group

Implement Consulting Group

In einer sich ständig weiterentwickelnden Welt ist es von entscheidender Bedeutung die Chancen für transformatives Wachstum zu nutzen, das Kerngeschäft zu optimieren und gleichzeitig Neues zu erforschen. Implement Consulting Group hilft Agathon beim transformativem Wachstum in der Strategieentwicklung und -umsetzung.

Zur Partner Website
netrics partner

Netrics

Netrics ist der Partner für die digitale Transformation, den Modern Workplace und die Cloud. Netrics generiert durch den gezielten Einsatz zukunftsweisender Technologien unter Einbezug der menschlichen Aspekte grossartige Erlebnisse für Mitarbeitende und Kunden. Die Netrics Gruppe mit rund 140 Expert:innen agiert als Cloud- und ICT-Dienstleister mit flächendeckender Präsenz in der Schweiz und ebnet den Weg in eine digitale Zukunft.

Zur Partner Website
Crayon logo

Crayon Schweiz AG

Die Crayon Schweiz AG unterstützt ihre Kunden mit globalen Dienstleistungen zur Planung, Rightsize, Optimierung, Verwaltung und Innovation ihrer IT-Anlagen über den gesamten Lebenszyklus hinweg.

Agathon ist froh, mit der Crayon Schweiz AG eine Partnerin zu haben, die bei der Einführung unserer Modern Workplace-Lösung jederzeit erreichbar war und uns ebenso durch ihre Cloud-Expertise wie die partnerschaftliche Zusammenarbeit voll überzeugt.

Zur Partner Website
Aveniq logo

Aveniq

Aveniq bietet ihren Kunden innovative Dienstleistungen für den modernen Arbeitsplatz, Hybrid/Cloud-Lösungen, SAP-Beratung und -Implementierung, Hyperautomation-Möglichkeiten, Digitalisierungslösungen sowie CAD/PLM-Lösungen und Beratungsdienstleistungen mit Schwerpunkt IT-Infrastruktur, IT-Security und Business Continuity. An den Standorten Baden, Dübendorf und Oftringen sind mehr als 650 Mitarbeitende tätig. 

Zur Partner Website