JIMTOF 2018

Case Study: Agathon revolutioniert personalfreie Schichten der BSW Zerspanungswerkzeuge GmbH

Agathon revolutioniert personalfreie Schichten der BSW

topicIcon News

Ausgangslage der BSW: Die BSW Zerspanungswerkzeuge GmbH ist einer der grössten unabhängigen Hersteller von Zerspanungswerkzeugen aus hochharten Werkstoffen, insbesondere PKD, CVD und CBN. An ihrem Firmensitz im deutschen Saarwellingen sind mittlerweile rund 85 Personen beschäftigt. Jährlich werden bei BSW annähernd 600‘000 Werkzeuge gefertigt und global vertrieben. Um hochharte Werkstoffe, sogenannte Superhartstoffe, in ihre vorgesehene Form zu bringen und zu schärfen, nutzt BSW 4 Maschinen von Agathon:

  • zwei Premium-Schleifzentren Evo Combi,
  • eine Leo Peri
  • und eine 400 Penta, eine 5-Achsen-Maschine aus der Vorgängergeneration der heutigen Evo-Plattform. 

Was kann die LiveStatus App?

Wie viel Rohmaterial befindet sich noch im Palettenlager? Wann ist es an der Zeit, in die Firma zu fahren, um Schleifscheibe und Abrichttopf zu wechseln? Kann der aktuelle Auftrag mit den aktuellen Werkzeugen noch  fertiggestellt werden? Wie lange dauert es, bis der aktuelle Auftrag erledigt ist? Wie sehen die Daten der Inkreismessungen und deren Verlauf aus? 

All diese Fragen (und viele weitere) beantwortet der Agathon LiveStatus laufend.

 

Nutzen für die BSW

Alle 4 Agathon-Maschinen werden bei der BSW mit dem LiveStatus überwacht. In personalfreien Schichten können Mitarbeitende von zuhause aus den reibungslosen Betrieb der Agathon Maschinen über ihr Handy kontrollieren – und im Falle einer Störung sofort reagieren. Mit dem Agathon LiveStatus konnte die BSW die Effizienz der Produktion nahezu auf einen 24/7-Betrieb steigern, die Werkzeugkosten gering halten und die wertvolle Zeit der Mitarbeitenden effizienter nutzen.

 

Lesen Sie mehr in der BSW Case Study

Erfahren Sie, wie die LiveStatus App von Agathon der BSW Zerspanungswerkzeuge GmbH dabei hilft, sowohl die Effizienz bei der Produktion zu steigern als auch die wertvollste Ressource des Unternehmens zu schonen: die Mitarbeitenden.

Laden Sie die Case Study jetzt herunter und erfahren Sie, wie Agathon auch Sie bei Ihrer Transformation in Richtung Industrie 4.0 unterstützen kann.

DOWNLOAD

SHARE THIS STORY |

Recent Posts

Newsblog abonnieren